rovaflex-Softbinder-DV
1
Die erste Rastzunge sichert das Band gegen unbeabsichtigtes Öffnen.
2
Die zweite Rastzunge bietet die Möglichkeit weitere Teile hinzuzubinden.

Doppelverschluss

Anders als bei Softbindern mit Einfachverschluss ist der Kabelbinder mit Doppelverschluss dazu gedacht zwei Objekte mit einander zu verbinden oder Objekte jeglicher Art anzubinden.
Rovaflex Softbinder mit Doppelverschluss bieten durch eine weitere Rastzuge am Verschluss die Möglichkeit nach der ersten Befestigung mit dem noch verbleibenden Band weitere Teile hinzuzubinden.

rovaflex-softbinder-dv

Schritt 1

Um das gewünschte Objekt anzubinden umschlingen Sie dieses mit dem Rovaflex Softbinder und führen Sie das verbleibende Bandende durch die Öse mit der Rastzunge. Dank des elastischen Materials können Sie eine beliebige Vorspannung aufbringen.

Schritt 2

Mit der verbleibenden Bandlänge umschlingen Sie nun das zweite Objekt und führen anschließend das Ende des Kabelbinders durch die Öse.